Erika Welsch: Burnout-Prävention

| | | 0 Kommentare

1.Was fasziniert dich an Ayurveda?

Drei Punkte die mich an Ayurveda besonders faszinieren:

  • die Betrachtungsweise: jeder Mensch ist einzigartig!
  • schafft Verständnis und fördert somit Akzeptanz für die eigenen individuelle Veranlagungen, Bedürfnisse, Neigungen, Fähigkeiten und Potentiale
  • kann Schritt für Schritt ganz praktisch und einfach in den Alltag integriert werden

2. Was war das beeindruckendste Erlebnis, das du mit Ayurveda hattest?

Das Potential einer ayurvedischen Reinigungskur an eigenem Leib sinnlich zu erfahren hat mich unglaublich beeindruckt. Das positive Erleben von Kraft, Klarheit und Lebensfreude nach der ayurvedischen Kur war unbeschreiblich!

3. Welchen Nutzen hat dein Vortrag für Unternehmer in der digitalen Welt?

Ayurvedische Maßnahmen können individuell für eine gesunde Balance sorge. Dabei beziehen sich die ayurvedischen Empfehlungen auf all das, was im digitalen Zeitalter an Faktoren das gesunde Gleichgewicht stören: Bewegungsmangel, Reizüberflutung, Verminderung sozialer Kontakte, Unregelmäßigkeiten im Lebensrhythmus (Essen, Schlaf, Hygiene/digital detox…), Kraftlosigkeit, Infektanfälligkeit, Schmerzzustände… etc Hier kann Ayurveda hilfreich für mehr Ausgeglichenheit, Kraft, Gelassenheit, Freude und Gesundheit unterstützend wirken.

Du willst mehr erfahren über dieses Thema? Nimm an unserem Top-Event “AYURVEDALOVE 2020” teil. Klicke einfach hier, um alle weiteren Informationen abzurufen!